Azubi-Challenge - das Teamevent zum optimalen Ausbildungsstart

 

Kunde - Discounter
Event - Indoor Quiz und Tablet Challenge Outdoor
Ort - 30 Standorte in Süddeutschland
Teilnehmer - 30 - 100
Eventsprache - deutsch
Eventdauer - 7 Stunden
Projektleitung - 2 Projektleiter und 4 Guides

01 | Ausgangssituation

Der Discounter mit seinen rund 1890 Filialen in Süd- und Westdeutschland startet jährlich mit mehrern hundert neuen Auszubildenden in die neue Ausbildungsaison. Um den jungen Arbeitnehmern nicht nur während der kommenden Jahre in der Ausbildung ein guter Arbeitgeber zu sein, sondern um die jungen Talente nach bestandenner Prüfung im Unternehmen zu halten, startet dieses Unternehmen das Employer Branding bereits zum Start der Ausbildung. Alle 30 Filialen führen die gleiche Veranstaltung  im Rahmen der Azubi Challenge innerhalb von circa acht Wochen in verschiedenen Städten durch. Die Ergebnisse sind, obwohl an unterschiedlichen Standorten durchgeführt, miteinander vergleichbar und machen die Azubi Challenge so zu EINEM riesigen Teamevent.

02 | Zielsetzung

Das Ziel der Veranstaltung ist es, einen guten Start ins Unternehmen zu ermöglichen, als Team zusammenzufinden sowie natürlich Spaß zu haben. Bei den Veranstaltungen werden die ersten drei Teams prämiert und es gibt attraktive Sachpreise mit Unternehmenslogo zu gewinnen, auf angenehme Weise wird so bei den Auszubildenden die positive Bindung zum Unternehmen gestärkt. Ale Teilnehmer erhalten eine Urkunde und fühlen sich damit als Teil des Teams und des großen Ganzen. Die Ergebnisse aus jeder Stadt werden online gestellt, verglichen und die drei besten Teams bekommen ein Gewinnergeld zur Verwendung als Team vom Unternehmen. Employer Branding von Anfang an und mit viel Spaß!

04 | Umsetzung

In kleinen Teams von acht Personen beginnen die Auzubildenden diesen besonderen Tag im Rahmen der Ausbildung mit einem Indoor-Quiz. In unterschiedlichen Themenfeldern kann jeder sein Wissen und seine Talente einbringen. Bilderrätsel, Schätzspiele und eine Tatortanalyse unterhalten die Teilnehmer, speziell für diese Veranstaltung wurden von BITOU gemeinsam mit dem Auftraggeber firmenspezifische Fragen und Aufgaben ausgearbeitet, die spannend, lustig und lehrreich in einem sind. 

Die gemeinsame Stärkung während der Mittagspause gehört natürlich ebenso zur Teambildung und zum besseren Kennenlernen wie die Aktivteile der Outdoor TAB Challenge, die die Teilnehmer nachmittags erwartet. Nach vielen unterschiedlichen Missionen und Teamaufgaben treffen sich die Teams zur Siegerehrung wieder in der Location. 

Die strahlenden Gesichter bei der Verabschiedung sprechen Bände!

05 | Wirkung

Die Auszubildenden lernen sich und ihre Kollegen auf eine neue Art kennen und entwickeln ein Gemeinschaftsgefühl, das den perfekten Start für die Ausbildung sichert. Die Bindung zum Unternehmen und zu den Arbeitskollegen kann so ein sicheres Gefüge für die jungen Menschen sein. Das Ziel des Unternehmens ist natürlich nicht nur die Auszubildenden an das Unternehmen zu binden, der Teamgedanke soll in den Arbeitsalltag übertragen werden. Die Talente eines Jeden sind wichtig und damit lassen sich im Team die besten Ergebnisse erzielen! Das lernen die Teilnehmer spielerisch und können es ohne weiteres in Ihren Ausbildungsablauf integrieren. 

 

 

 

Impressionen