Chocolate Factory - der Teamimplus für effektive Prozessoptimierung

  • 15 – 300
  • 120 – 210 min
  • Physisch
Chocolate Factory ist ein Trainingstool für die Optimierung der Teamarbeit innerhalb dynamischer Prozesse. Wie agil reagiert das Team auf kurzfristige Änderungen innerhalb eines laufenden Prozesses? Und wie schnell funktioniert die Abstimmung und Organisation unter den Teammitgliedern, um den neuen Anforderungen gerecht zu werden?
Themenschwerpunkte:
Chocolate Factory – der Teamimplus für effektive Prozessoptimierung

Gemeinsam zur Erfolgsfabrik – Die Story

Gemeinsam die Geschäftsprozesse verbessern, Schwachstellen aufdecken, einen reibungslosen Ablauf garantieren, den optimalen Workflow kreieren und die Qualität der Produkte verbessern? All das erwartet Sie in der BITOU »Chocolate Factory«.

Jeweils 15 – 30 Teilnehmer*innen arbeiten gemeinsam in einer Schokoladenfabrik. Ihr Ziel ist es, so viel Schokolade wie möglich zu produzieren und flexibel auf neue Anforderungen einzugehen.

Ihre Kund*innen sind nicht ganz einfach und ändern ständig ihre Wünsche und Bestellungen, was den Druck auf die Fabrik und ihre Mitarbeiter*innen erhöht und immer wieder nach neuen Prozessanpassungen verlangt.

Wie schnell können Sie den Produktionsprozess der Fabrik anpassen? Wie konfigurieren die Teams den Prozess nach einer Planungsphase und wie kann der Output dadurch verbessert werden? Und was hat das alles mit unserer täglichen Arbeit zu tun? Viel mehr als Sie jetzt vielleicht vermuten. Wir begleiten Sie gerne durch diese lebhafte Simulation und erarbeiten wertvolle Learnings für Ihr Team.

Teamentwicklung Teamtraining

Wie »Chocolate Factory« Ihr Team für das Erarbeiten von Prozessoptimierungen schult

Zielsetzung

Die Teilnehmer*innen brechen Silos auf und hinterfragen bestehende Prozesse und Verhaltensweisen um diese nachhaltig im Arbeitsalltag zu verbessern. Sie bekommen ein Verständnis dafür wie bereits kleine Veränderungen das Ergebnis wesentlich verbessern können. »Chocolate Factory« liefert wichtige Impulse für den Arbeitsalltag Ihres Teams: von der täglichen Zusammenarbeit bis zur internen und externen Kommunikation schult »Chocolate Factory« das kollaborative Arbeiten der Teammitglieder.

Lerneffekte

»Chocolate Factory« schult Ihr Team sich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Die Teammitglieder lernen Kundenanforderungen zu verstehen und gemeinsam in optimierte Prozessabläufe zu übersetzen. Dies fördert die Zusammenarbeit unter den Teammitgliedern und bricht vorhandenes Silodenken auf.

Messbarkeit

Die Leistung der Teams wird am Output gemessen und insbesondere auch an der Verbesserung der Teamleistung von Runde 1 zu Runde 2. Die Ergebnisse können mit anderen Teams weltweit verglichen werden.

Mögliche Anlässe

  • Als Intervention zum Aufbau von Hochleistungsteams
  • Verbesserung des Mitarbeiterengagements
  • Abbau von Silos
  • Förderung der abteilungsübergreifenden Kommunikation
  • Als Input für Prozessverbesserung, Umstrukturierung und Erneuerung
  • Vertriebstagungen

Besonderheit

Wenn sich mehrere Schokoladenfabriken gleichzeitig in Produktion befinden, gerät alles in Bewegung und es entsteht eine herausragende Dynamik unter den Teams.

»Chocolate Factory« kann optional auch mit Schokoladenspezialitäten als besonderes „Bonbon“ gebucht werden.

Kundenmeinungen

„Definitiv ein Erlebnis mit Nachwirkung. Viele Mitarbeitende hat das Erlebte nachhaltig beschäftigt und es wurde in Eigeninitiative Ideen gesammelt wie wir als Team manche Dinge noch optimieren können.“

Mitarbeiter Hauser GmbH

Auf einen Blick

Enthaltene Leistungen

  • Ausführliche Beratung im Vorfeld
  • Durchführung und Moderation
  • Lizenzkosten
  • Messergebnis mit Auswertung
  • Analyse und Reflektion durch unsere*n Teamtrainer*in

*nur enthalten wenn Sie das Aktivmodul mit Trainer*in buchen.

Fakten

  • 15 – 300
  • 120 – 210 min
  • Physisch
  • Europa
  • Deutsch, Englisch
  • Min. 20 m2 bzw. 1 m2 pro Teilnehmer*in
  • Ganzjährig

Geeignet für

  • Führungsteams
  • High Performance Teams
  • Teams in allen Hierarchieebenen
  • Vertriebsteams

Sie sind interessiert? Wählen Sie Ihre*n Trainer*in und senden Sie uns Ihre Anfrage.

Wir melden uns umgehend bei Ihnen, um die Details (Umfang, Ablauf der Teamentwicklung) zu besprechen und Ihnen ein unverbindliches Angebot erstellen zu können.