Merchants of Venice – Übung zur Teamentwicklung

  • 7 – 300
  • 120 – 240 min
  • Physisch
In dieser unterhaltsamen Simulation erforschen die Teilnehmer*innen ihre DISG-Verhaltensstile. Die Szenerie hilft ihnen, sich in reale Interaktionen mit unterschiedlichen Persönlichkeiten und Absichten zu begeben, genau wie im wirklichen Leben. Diese Teamentwicklung eignet sich als Teil einer DISG-Schulung.
Themenschwerpunkte:
Merchants of Venice – Übung zur Teamentwicklung

Verhandeln als Teamentwicklungsübung – Die Story

Venedig im Mittelalter – Handelsbrücke zwischen Orient und Okzident, florierende Handelsstadt und Seemacht. Begünstigt durch die geografische Lage und durch den geschickten Handel der Venezianer, konnte die Stadt zur Handelsmetropole aufsteigen, die im 15 Jahrhundert ihren Höhepunkt fand.

Das Staatsoberhaupt, der Doge, besitzt uneingeschränkte Macht und sein Dekret ist Befehl. Der Doge sorgt dafür, dass keine der adligen Familien Venedigs die Macht an sich reißen kann. In dieser Szenerie finden sich unsere Teams wieder. Sie schlüpfen in die Rollen reicher venezianischer Adelsfamilien und treiben Handel untereinander und zwar solange, bis jede Familie den individuellen und geheimen Erlass des Dogen erfüllt hat.

Merchants of Venice szene

Wie »Merchants of Venice« die Rollenverteilung im Team erkennbar macht

Zielsetzung

Merchants of Venice bringt den Teilnehmer*innen auf einfache Weise eine Erfahrung mit verschiedenen Persönlichkeitstypen. Unterschiedliche Persönlichkeitstypen zu erkennen und zu erleben ist eine Basis-Repertoire in der heutigen Geschäftswelt. Wer ist eher dominant, wer ergreift die Initiative, wer handelt eher stetig und wer ist gewissenhaft? Die entsprechenden Rollenbilder werden im Rahmen der Aktivität den Teammitgliedern zugeordnet. Merchants of Venice ist ideal, wenn Sie neue Mitglieder im Team onboarden möchten, denn in dieser Aktivität erhält jede und jeder gleich eine Einschätzung über die eigenen Stärken und Fähigkeiten.

Lerneffekte

Sie lernen die DISG-Verhaltensstile kennen und erfahren, wie Sie diese bei anderen Menschen erkennen können.
Sie lernen, wie sie ihren Kommunikationsstil anpassen können, um mit Kolleg*innen und Kund*innen effektiver zu interagieren.
Sie lernen die Arbeitsbeziehungen und Kommunikationsfähigkeiten in Teams zu verbessern.

Messbarkeit

Der Erfolg dieser Teamentwicklungsmaßnahme wird durch einen Fragebogen bei den Teilnehmer*innen gemessen. Am Ende erhalten Sie einen Überblick über die verschiedenen Persönlichkeitstypen Ihres Teams.

Mögliche Anlässe

  • Teamkonflikte: „Zerstrittener Haufen wird arbeitsfähiges Team“
  • Potentiale im Team erkennen
  • Besseres Verständnis für die Rollen der einzelnen Teammitglieder entwickeln
  • Zusammenarbeit zwischen Teammitgliedern stärken und Wettbewerb zwischen Einzelnen verringern.

Besonderheit

Die Aktivität »Merchants of Venice« kann durch einen Persönlichkeitstest wie dem Meyers-Briggs-Typenindikator oder DISG Test ergänzt werden.

Kundenmeinungen

„Spannende Simulation zum Thema Rollenverteilung. Nicht nur bezogen auf die anderen, sondern auch in Selbstreflexion auf eigene Verhaltensmuster im Teamgefüge.“

Mitarbeiter DOTS die Agentur GmbH

Auf einen Blick

Enthaltene Leistungen

  • Ausführliche Beratung im Vorfeld
  • Durchführung und Moderation
  • Lizenzkosten
  • optional: Disc-Test
  • Analyse und Reflexion durch unsere*n Teamtrainer*in*

*nur enthalten wenn Sie das Aktivmodul mit Trainer*in buchen.

Fakten

  • 7 – 300
  • 120 – 240 min
  • Physisch
  • Europa
  • Deutsch, Englisch
  • Min. 20 m2 + 1,5 m2 pro Teilnehmer*in
  • Ganzjährig

Geeignet für

  • Mittleres Management
  • Nachwuchsführungskräfte

Sie sind interessiert? Wählen Sie Ihre*n Trainer*in und senden Sie uns Ihre Anfrage.

Wir melden uns umgehend bei Ihnen, um die Details (Umfang, Ablauf der Teamentwicklung) zu besprechen und Ihnen ein unverbindliches Angebot erstellen zu können.