Greenworld - die Strategie zur Nachhaltigkeit im Team

  • 4 – 500
  • 120 min
  • Physisch

Beschreibung

Wie können wir im Team nachhaltiger werden? Wie können wir unseren Arbeitsalltag grüner gestalten, Ressourcen schonen und uns klimaneutraler verhalten? Wer sind die big player beim Thema Klima? Was bedeutet es, eine Nachhaltigkeitsstrategie im Team zu etablieren? Mit Greenworld führen wir euch spielerisch an das Thema Nachhaltigkeit und Klimaschutz heran. Ihr lernt Methoden der nachhaltigen Lebensführung kennen und arbeitet an einem gemeinsamen Ziel: Klimakatastrophen abzuwenden, bevor sie entstehen. Ganz nebenbei lernt ihr die wichtigsten Methoden zur Etablierung eurer teaminternen Nachhaltigkeitsstrategie kennen.
Greenworld – die Strategie zur Nachhaltigkeit im Team

Nachhaltigkeit ist unsere Aufgabe

Nicht zuletzt in der Nachhaltigkeitsstrategie der Bundesregierung heißt es: “Über Nachhaltigkeit entscheidet jeder selbst mit. Entscheidungen zur Nachhaltigkeit trifft, wer investiert, produziert und konsumiert. Dabei geht es nicht um eine Ethik des Verzichts. Vielmehr sind Phantasie, Kreativität und technisches Know-how gefragt, um umweltverträgliche und ressourcensparende Produktions- und Konsummuster voranzutreiben. Hierfür müssen alle, Beschäftigte und Unternehmen, Gewerkschaften und Wirtschaftsverbände, Hochschulen und Forschungseinrichtungen, den Strukturwandel aktiv gestalten.”

Greenworld Motiv klein

Das Konzept zur Nachhaltigkeitsstrategie

Greenworld wird als Boardgame gespielt und von unseren BITOU-Moderatoren angeleitet. Alle zugehörigen Materialien für das Boardgame stammen aus nachhaltiger Produktion. Kolleginnen und Kollegen bilden Viererteams, innerhalb derer sie unterschiedliche Rollen einnehmen: Forschung, Politik, Industrie und Klima Aktivismus. Nun gilt es, herannahende Klima-Katastrophen abzuwenden und besondere Orte zu schützen. Aber wie einigen wir uns im Rollenspiel und wen holen wir zur Hilfe, um ausreichend Umweltblätter zu sammeln mit deren Hilfe wir die Umweltkatastrophen abwenden können? Wie etablieren wir gemeinsam eine Nachhaltigkeitsstrategie, die unseren Planeten rettet? Und was lernen wir daraus für unser Team und unser Unternehmen?

Wie Teams zusammen wachsen

Bei Greenworld erfahren Kolleginnen und Kollegen im Rollenspiel mehr übereinander, sie entdecken verschiedene Methoden der ökologisch bewussten Lebensweise und sie lernen ganz nebenbei prominente Vertreter*innen rund um das Thema Klima kennen. Sei es Greta Thunberg, Fachpolitiker*innen oder bekannte Klimaaktivist*innen. Gemeinsam erweitern sie ihren Horizont beim Thema Nachhaltigkeit, Klimaschutz und Klimaneutralität. Gemeinsam definieren sie Ziele für eine nachhaltige Entwicklung. Die Teams wenden Methoden und Instrumente zur strategischen Umsetzung von nachhaltiger Entwicklung an, kurz sie üben sich in der Umsetzung einer konkreten Nachhaltigkeitsstrategie für unseren Planeten. Darüber lernen sie, worauf es ankommt und wie sich das Thema Nachhaltigkeit im eigenen Unternehmen abbilden lässt.

Die Take Aways

Greenworld fördert die Kommunikation unter den Teammitgliedern und sorgt für Spaß und Abwechslung jenseits des Arbeitsalltags. So steigt die Stimmung innerhalb des Teams. Selbstreflexion und Zusammenarbeit werden gefördert: Neben dem teamspezifischen Ziel, alle drohenden Katastrophen für unseren Planeten abzuwenden, folgen alle Teams gemeinsam einem übergeordneten Ziel. Am Ende des Events erfahren wir, ob wir auch in der großen Gemeinschaft unser Ziel für eine nachhaltige Entwicklung erreicht haben. Gemeinsam erfahren wir nicht nur Methoden und Instrumente der Nachhaltigkeit, wir regen die Diskussion darüber an, wie wir eine unternehmensspezifische Nachhaltigkeitsstrategie für uns entwickeln können, von der wir auch im Arbeitsalltag profitieren. Ganz nach dem Motto: Gemeinsam in die Klimaneutralität.

Der perfekte Teamimpuls für die gemeinsame Nachhaltigkeitsstrategie

Greenworld eignet sich hervorragend für Teams, die zusammen Spaß haben und gleichzeitig etwas über Nachhaltigkeit lernen möchten. Egal ob Konferenz oder Nachhaltigkeitsschulung, Greenworld vermittelt Umweltthemen spielerisch und regt die Diskussion unter den Teilnehmer*innen über die eigene Nachhaltigkeitsstrategie an. Durch den gemeinsamen Austausch über die eigene Nachhaltigkeitsstrategie im eigenen Unternehmen werden die Teams für das Thema Nachhaltigkeit sensibilisiert, sie erhalten Impulse und Handlungsanleitungen für eine nachhaltigere Zusammenarbeit.

Auf einen Blick

  • 4 – 500
  • 120 min
  • Physisch
  • Deutschlandweit
  • Ganzjährig
  • Deutsch, Englisch
  • Indoor
Mitreißen durch maximale Unterhaltung
Ein berauschendes Wir-Gefühl entsteht nicht bei der Kopfarbeit und nicht „am Reißbrett“ – sondern durchs Tun, durch Gemeinschaft, durch die ansteckenden Gefühle der Kollegen.

Haben wir Ihr
Interesse geweckt?

Dann schicken Sie uns eine Event-Anfrage. Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden und alles Weitere besprechen.

Bei Fragen einfach anstupsen
BITOU Kontakt