Haka – Wie wir den Teamspirit wecken

  • 10 – 3.000
  • 30 – 60 min
  • Klassisch

Beschreibung

Haka ist ein zeremonieller Tanz der Maori. Bekannt wurde er durch die neuseeländische Rugby-Mannschaft: All Blacks, Sie verschafft sich damit vor Beginn von Spielen den Respekt ihrer Gegner, demonstriert Kraft und Einheit. Mit Körper, Stimme und Mimik bringt das Team unmissverständlich und lautstark zum Ausdruck: Wir werden gewinnen!
Haka

Was macht ein Team zu einem Team?

Haka weckt neue Kraft im Team und stärkt das Wir-Gefühl. Die Zeremonie eignet sich zum Beispiel für ein Kick Off Teamevent zum Start eines neuen Projekts, zu Jahresbeginn oder auch als Auftakt für ein intensives Teamtraining. Denn sie zielt genau darauf ab, was ein Team zum Team macht: Dass jeder und jede Einzelne sich mit dem Ganzen identifiziert.

Durch rhythmisches Klatschen und Stampfen entsteht im Laufe des Teamevents nach und nach eine starke Gruppenstimmung. Und gleichzeitig verleiht jeder Tänzer dem Haka mit seiner Stimme, seinen Emotionen und seiner Pose einen ganz individuellen Klang.

Auf einen Blick

  • 10 – 3.000
  • 30 – 60 min
  • Klassisch
  • EU und Schweiz
  • Ganzjährig
  • Deutsch, Englisch
Mitreißen durch maximale Unterhaltung
Ein berauschendes Wir-Gefühl entsteht nicht bei der Kopfarbeit und nicht „am Reißbrett“ – sondern durchs Tun, durch Gemeinschaft, durch die ansteckenden Gefühle der Kollegen.

Haben wir Ihr
Interesse geweckt?

Dann schicken Sie uns eine Event-Anfrage. Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden und alles Weitere besprechen.

Bei Fragen einfach anstupsen
BITOU Kontakt